Hilfe für Menschen aus der Ukraine - Landkreis Leipzig geht mit Meldeportal online

Update – Landkreis Leipzig geht mit Meldeportal online – Vertriebene, die bereits im Landkreis privat angekommen sind, werden gebeten sich zu melden – Freie Wohnungen werden nach wie vor gesucht – viele Informationen im Internet

Menschen aus der Ukraine, die im Landkreis Leipzig bereits privat untergekommen sind und bleiben möchten, werden geben sich anzumelden. Dies ist ab sofort über das Meldeportal Anmeldung von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine – Antrag auf Leistungen nach Asylbewerberleitungsgesetz | Beteiligungsportal Landkreis Leipzig (sachsen.de) möglich. Zum besseren Verständnis sind alle Erklärungen und Eingabefelder auch in Ukrainisch und Russisch erklärt.  

Alle Informationen dazu und die gesamte Pressemitteilung finden Sie hier.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24